Überblick über den Online-Visumantrag für die Türkei

Aktualisiert am Jun 16, 2024 | E-Visum für die Türkei

e-Visum für die Türkei oder elektronische Reisegenehmigung für die Türkeiist ein obligatorisches Reisedokument für Bürger von visumfreie Länder. Wenn Sie Bürger eines Landes sind, das für ein türkisches e-Visum in Frage kommt, benötigen Sie Türkei Visum Online für Zwischenstopp or Transit, oder für Tourismus und Sightseeing, oder für Geschäft Zwecke.

Die Beantragung eines Visums für die Türkei online ist ein unkomplizierter Prozess und der gesamte Prozess kann online abgeschlossen werden. Es ist jedoch eine gute Idee, die wesentlichen Anforderungen für ein e-Visum für die Türkei zu verstehen, bevor Sie mit dem Prozess beginnen. Um Ihr elektronisches Türkei-Visum zu beantragen, müssen Sie das Antragsformular auf dieser Website ausfüllen, Pass-, Familien- und Reisedaten angeben und online bezahlen.

Essentielle Anforderungen

Bevor Sie Ihren Antrag für das Türkei-Visum online abschließen können, müssen Sie drei (3) Dinge haben: eine gültige E-Mail-Adresse, eine Möglichkeit, online zu bezahlen (Debitkarte oder Kreditkarte oder PayPal) und eine gültige Pass.

  1. Eine gültige E-Mail-Adresse: Sie benötigen eine gültige E-Mail-Adresse, um ein e-Visum für die Türkei zu beantragen. Im Rahmen des Antragsverfahrens müssen Sie Ihre E-Mail-Adresse angeben und die gesamte Kommunikation bezüglich Ihres Antrags erfolgt per E-Mail. Nachdem Sie den Online-Antrag für das Türkei-Visum ausgefüllt haben, sollte Ihr e-Visum für die Türkei innerhalb von 72 Stunden per E-Mail bei Ihnen eintreffen.
  2. Online-Zahlungsweise: Nachdem Sie einige wichtige Angaben zu Ihrer Reise in die Türkei gemacht haben, müssen Sie die Zahlung online vornehmen. Wir verwenden das sichere Zahlungsportal PayPal, um alle Zahlungen abzuwickeln. Sie benötigen entweder eine gültige Debit- oder Kreditkarte (Visa, Mastercard, UnionPay) oder ein PayPal-Konto, um Ihre Zahlung vorzunehmen.
  3. Gültiger Reisepass: Sie müssen ein gültiges und haben gewöhnlich Reisepass, der nicht abgelaufen ist. Wenn Sie keinen Reisepass haben, müssen Sie sofort einen beantragen, da der Antrag auf ein Visum für die Türkei ohne die Passinformationen nicht abgeschlossen werden kann. Denken Sie daran, dass das E-Visum für die Türkei elektronisch mit Ihrem Reisepass verknüpft ist.
    HINWEIS: Nur Inhaber eines normalen Reisepasses können ein elektronisches Visum für die Türkei beantragen. Bewerber mit internationalen Reisedokumenten, Dienstpässen oder Diplomatenpässen können kein elektronisches Visum für die Türkei beantragen.

 

Antragsformular und Sprachunterstützung

Um Ihre Bewerbung zu starten, gehen Sie zu www.visaturkey.org und klicken Sie auf „Online beantragen“. Dadurch gelangen Sie zum Online-Antragsformular für das E-Visum für die Türkei. Diese Website unterstützt mehrere Sprachen wie Französisch, Spanisch, Chinesisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Dänisch und mehr. Wählen Sie Ihre Sprache wie angezeigt aus und Sie können das Antragsformular in Ihrer Muttersprache übersetzt sehen.

Wenn Sie Probleme beim Ausfüllen des Antragsformulars haben, stehen Ihnen mehrere Ressourcen zur Verfügung. Da ist ein Häufig gestellte Fragen Seite und allgemeine Anforderungen für das elektronische Türkei-Visum Seite. Wenn Sie Hilfe benötigen oder Klarstellungen benötigen, wenden Sie sich an unsere Helpdesk für das e-Visum für die Türkei zur Unterstützung und Anleitung.

Erforderliche Zeit zum Ausfüllen des Online-Antrags für das Türkei-Visum

Das Ausfüllen des E-Visum-Antrags dauert in der Regel 5–10 Minuten. Wenn Sie alle Informationen parat haben, kann es nur 5 Minuten dauern, das Formular auszufüllen und Ihre Zahlung durchzuführen. Da es sich beim E-Visum für die Türkei um einen 100 % Online-Prozess handelt, werden die meisten Ergebnisse der Beantragung eines E-Visums für die Türkei innerhalb von 24 Stunden an Ihre E-Mail-Adresse gesendet. Wenn Sie nicht alle Informationen parat haben, kann es bis zu 10 Minuten dauern, bis der Antrag abgeschlossen ist.

Fragen und Abschnitte zum Antragsformular

Überblick über die Visumanträge für die Türkei Das e-Visum für die Türkei oder elektronische Reisegenehmigung ist ein erforderliches Reisedokument für Bürger von e-Visum-berechtigten Ländern. Die Beantragung eines Türkei-Visums ist ein einfacher Vorgang, erfordert jedoch einige Vorbereitungen.

Hier sind die Fragen und Abschnitte des Online-Antragsformulars für ein Visum für die Türkei:

Persönliche Details

  • Vorname oder Vorname
  • Familie / Nachname
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • Geburtsort
  • Staatsbürgerschaftsland
  • E-Mail-Adresse

Passdaten

  • Dokumenttyp (es muss Ordinary sein)
  • Ausweisnummer
  • Pass Ausstellungsdatum
  • Ablaufdatum des Passes

Adresse und Reisedetails

  • Straßenname, Stadt, Post oder Postleitzahl
  • Zweck des Besuchs (Tourist, Transit oder Geschäft)
  • Voraussichtliches Ankunftsdatum
  • Haben Sie sich schon einmal für Kanada beworben

Familien- und andere Reisedetails

  • Zweck der Reise
  • Voller Name der Mutter
  • vollständiger Name des Vaters
  • Handynummer
  • Voraussichtliches Ankunftsdatum
  • Adresse

Erklärung

  • Zustimmung und Erklärung

WEITERLESEN:
Berechtigte Länder für das e-Visum für die Türkei.

Passinformationen eingeben

Es ist wichtig, richtig einzugeben Ausweisnummer und Staatsbürgerschaftsland da Ihr e-Visumantrag für die Türkei direkt mit Ihrem Reisepass verknüpft ist und Sie mit diesem Reisepass reisen müssen.

Ausweisnummer

  • Sehen Sie sich die Seite mit Ihren Passinformationen an und geben Sie die Passnummer oben auf dieser Seite ein
  • Passnummern sind meist 8 bis 11 Zeichen länger. Wenn Sie eine Zahl eingeben, die zu kurz oder zu lang ist oder außerhalb dieses Bereichs liegt, ist es ziemlich so, als hätten Sie eine falsche Zahl eingegeben.
  • Passnummern sind eine Kombination aus Buchstaben und Zahlen. Seien Sie daher besonders vorsichtig mit dem Buchstaben O und der Zahl 0, dem Buchstaben I und der Zahl 1.
  • Reisepassnummern sollten niemals Sonderzeichen wie Bindestriche oder Leerzeichen enthalten.
Ausweisnummer

Staatsbürgerschaftsland

 

  • Wählen Sie genau den Ländercode aus, der auf der Passinformationsseite angezeigt wird.
  • Um das Land herauszufinden, suchen Sie nach "Code" oder "Issuing Country" oder "Authority"

 

Ländercode des Reisepasses

Wenn die Passinformationen, d. h. die Passnummer oder der Ländercode, im E-Visumantrag für die Türkei falsch sind, können Sie Ihren Flug in die Türkei möglicherweise nicht antreten.

  • Das können Sie nur am Flughafen herausfinden, wenn Sie einen Fehler gemacht haben.
  • Sie müssen das Türkei-Visum online am Flughafen erneut beantragen.
  • Es ist möglicherweise nicht möglich, in letzter Minute ein e-Visum für die Türkei zu erhalten, und es kann in bestimmten Szenarien bis zu 72 Stunden dauern.

Was passiert nach der Zahlung

Sobald Sie die Seite „Antragsformular“ ausgefüllt haben, werden Sie aufgefordert, eine Zahlung vorzunehmen. Alle Zahlungen werden über das sichere PayPal-Zahlungsgateway abgewickelt. Sobald Ihre Zahlung abgeschlossen ist, sollten Sie Ihr elektronisches Türkei-Visum innerhalb von 72 Stunden in Ihrem E-Mail-Posteingang erhalten.


Bitte beantragen Sie 72 Stunden vor Ihrem Flug ein e-Visum für die Türkei.