Beantragen Sie ein Touristenvisum für die Türkei online

Aktualisiert am Apr 09, 2024 | E-Visum für die Türkei

Ein atemberaubender Inbegriff antiker Ruinen, ein pulsierendes mediterranes Klima und ein pulsierendes Land voller Leben – die Türkei ist ein wunderbarer Ort für Strand- und Kulturliebhaber. Darüber hinaus ebnet das Land den Weg für lukrative Geschäftsmöglichkeiten und zieht Händler und Geschäftsleute aus der ganzen Welt an.

Zusätzlich zum Vergnügen gibt es unzählige Touristenattraktionen in der Türkei. Von den Felsentälern Kappadokiens bis zum prächtigen Topkapı-Palast von Istanbul, von Kreuzfahrten an der Mittelmeerküste bis zur Erkundung der mystischen Schönheit der Hagia Sophia – in der Türkei gibt es so viel zu entdecken und zu erleben!

Für ausländische Reisende, die das Land besuchen, ist es jedoch obligatorisch, einen zu haben Touristenvisum Türkei. Aber die Türkei ist eines der beliebtesten Reiseziele der Welt und die Beantragung eines Visums kann ein entmutigender Prozess sein. Möglicherweise müssen Sie stundenlang in einer langen Warteschlange stehen, um ein Touristenvisum zu beantragen, und dann dauert es Wochen, bis der Antrag genehmigt wird. 

Glücklicherweise können Sie jetzt ein Touristenvisum für die Türkei online beantragen und Ihr Visum elektronisch erhalten, ohne das nächstgelegene türkische Konsulat aufsuchen zu müssen. Das Visum, das Sie elektronisch erhalten, dient als Ihr offizielles Türkei-Visum. Erfahren Sie, wie Sie online ein Touristenvisum beantragen. Teilnahmebedingungenund Bearbeitungszeit für das Visum.

Was ist das e-Visum für die Türkei?

Das elektronische Touristenvisum für die Türkei, auch eVisa genannt, ist ein offizielles Reisedokument, das Ihnen die Einreise in das Land ausschließlich zu touristischen Zwecken ermöglicht. Das eVisa-Programm wurde 2013 vom türkischen Außenministerium ins Leben gerufen und hilft ausländischen Reisenden, ein Touristenvisum elektronisch zu beantragen und zu erhalten. Es ersetzt das herkömmliche Stempel- und Aufklebervisum sondern dient als offizielles Dokument mit landesweiter Gültigkeit.

So können Reisende jetzt ein Touristenvisum online in weniger als 30 Minuten und ohne lange Wartezeiten bei der Antragstellung beantragen. Es ist eine bequeme und kostengünstige Möglichkeit, ein Touristenvisum für die Türkei zu erhalten und das Land für den Tourismus zu besuchen. Sie können den Antragsprozess online abschließen und das e-Visum für die Türkei per E-Mail erhalten.

Sie müssen kein Dokument beim türkischen Konsulat oder am Flughafen einreichen. Das elektronische Visum gilt an jedem Einreiseort als gültig. Alle Reisenden benötigen jedoch ein gültiges Visum, bevor sie in das Land einreisen können. Beantragen Sie ein türkisches Touristenvisum online unter visaturkey.org.

Sollten Sie ein normales Visum oder ein e-Visum beantragen?

Welche Art von Touristenvisum für die Türkei Sie beantragen sollten, hängt von einer Reihe von Faktoren ab.

Wenn Sie als Tourist oder Geschäftsreisender das Land für weniger als 90 Tage besuchen, sollten Sie ein Touristenvisum online beantragen. Die Möglichkeit zur Online-Bewerbung finden Sie auf unserer Website. Wenn Sie jedoch planen, in der Türkei zu studieren oder zu leben, bei einer türkischen Organisation zu arbeiten oder das Land für einen längeren Zeitraum zu besuchen, müssen Sie bei der nächstgelegenen türkischen Botschaft oder dem nächstgelegenen türkischen Konsulat ein Visum beantragen.

Ob Sie also ein e-Visum beantragen oder die Botschaft für ein Visum aufsuchen sollten, hängt von Ihrem Reisezweck ab.

Zahle die Gebühr

Jetzt müssen Sie die Gebühr für Ihren Türkei-Visumantrag bezahlen. Sie können die Zahlung per Kreditkarte, Debitkarte oder PayPal vornehmen. Sobald Sie die Gebühren für Ihr offizielles Türkei-Visum bezahlt haben, erhalten Sie per E-Mail eine eindeutige Referenznummer.

Touristenvisum Türkei

Welche Vorteile bietet die Online-Beantragung eines Touristenvisums für die Türkei?

  • Einfach und problemlos ein Touristenvisum für die Türkei über unsere Website beantragen. Sie müssen nicht die türkische Botschaft oder das türkische Konsulat aufsuchen, um ein Visum zu erhalten
  • Kein langes Anstehen mehr an einem türkischen Flughafen; Sie müssen Ihre Dokumente nicht am Flughafen einreichen. Alle Informationen zu Ihrem e-Visum werden automatisch im offiziellen System aktualisiert und können von dort aus abgerufen werden 
  • Sie können den Status Ihres eVisa-Antrags bequem online überprüfen und erhalten außerdem Updates zu allen wichtigen Informationen
  • Da Sie keine Dokumente beim türkischen Konsulat einreichen oder physisch anwesend sein müssen, ist die dafür erforderliche Zeit erforderlich Prozessdefinierung und das Visum zu bekommen, wird erheblich reduziert
  • Der Genehmigungsprozess für Ihr Touristenvisum für die Türkei dauert in der Regel weniger als 24 Stunden. Wenn der Antrag genehmigt wird, erhalten Sie eine E-Mail mit einem Link zum Herunterladen Ihres e-Visums
  • Sie können sicher online mit Kreditkarte, Debitkarte oder PayPal bezahlen. Es fallen keine weiteren Gebühren an, außer den Kosten für die Online-Beantragung eines Touristenvisums

Bevor Sie ein e-Visum beantragen, ist es wichtig zu prüfen, ob Touristen aus Ihrem Land (wie im Reisepass angegeben) berechtigt sind, ein elektronisches Visum zu beantragen, oder ob Sie ein reguläres Visum mit Stempel und Aufkleber benötigen.

Anforderungen für ein Touristenvisum für die Türkei  

Bevor Sie den Visumantrag für die Türkei einreichen, prüfen Sie, ob Sie die folgenden Anforderungen für ein Touristenvisum für die Türkei erfüllen:

  • Sie sollten einem Land angehören, das die Beantragung eines Türkei-Visums online erlaubt
  • Sie müssen ein berechtigter Kandidat sein, um ein türkisches elektronisches Visum zu beantragen; Stellen Sie sicher, dass Sie nicht unter die Kategorie der Ausnahmen fallen
  • Sie müssen im Besitz eines Reisepasses sein, der mindestens 60 Tage nach dem geplanten Abreisedatum aus der Türkei gültig ist  
  • Sie müssen Belege vorlegen, die Ihren Besuchszweck und Ihre Aufenthaltsdauer in der Türkei bestätigen. Dies können Ihre Flugtickets, Hotelbuchungen usw. sein.
  • Sie müssen über eine gültige E-Mail-Adresse verfügen, unter der Sie alle Updates zu Ihrem Touristenvisum für die Türkei erhalten und auch das e-Visum erhalten, sobald es genehmigt wurde   

Überprüfen Sie unter, ob Sie die Anforderungen für ein Touristenvisum erfüllen visaturkey.org.

Wie beantrage ich ein Touristenvisum für die Türkei?

Wenn Sie die Anforderungen für ein Touristenvisum für die Türkei erfüllen, gehen Sie wie folgt vor, um ein e-Visum zu beantragen:

  • Auf unserer Website, www.visaturkey.org/, können Sie ein e-Visum innerhalb von Minuten online beantragen und erhalten es in der Regel innerhalb von 24 Stunden
  • Klicken Sie oben rechts auf der Startseite auf „Online bewerben“ und Sie werden zu einem Bildschirm weitergeleitet, auf dem Sie das Bewerbungsformular sorgfältig ausfüllen können
  • Das Bewerbungsformular erfordert die Angabe Ihrer persönlichen Daten wie vollständiger Name, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum und -ort sowie Geschlecht. Sie müssen auch Einzelheiten zu Ihrem Besuchszweck angeben, einschließlich Flugdaten, Hotelbuchungen usw. Sie müssen auch Ihre Passnummer angeben
  • Wenn Sie alle Details korrekt ausgefüllt haben, wählen Sie Ihre bevorzugte Bearbeitungszeit, überprüfen Sie den Antrag und klicken Sie auf „Senden“.
  • Als nächstes müssen Sie die erforderliche Gebühr für Ihren Antrag auf ein Touristenvisum für die Türkei bezahlen. Wir akzeptieren Zahlungen per Debitkarte oder Kreditkarte
  • Sobald die Zahlung bearbeitet wurde, bearbeitet die offizielle Abteilung den Antrag und sendet Ihnen eine Genehmigung, in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Bei Genehmigung erhalten Sie das e-Visum über Ihre E-Mail-ID 

Häufig gestellte Fragen

F. Wie lange kann ich mit einem e-Visum in der Türkei bleiben?

Die Gültigkeit Ihres e-Visums und die Aufenthaltsdauer variieren je nach Land, dem Sie angehören. In den meisten Fällen ist das Visum 30–90 Tage gültig. Reisende aus Ländern wie den USA können jedoch bis zu 90 Tage in der Türkei bleiben. Informieren Sie sich daher vor der Beantragung über die Anforderungen für ein Touristenvisum. Ein Visum für die mehrfache Einreise in die Türkei wird auf Grundlage Ihrer Nationalität erteilt. Einige Nationalitäten dürfen nur ein 30-Tage-e-Visum für eine einmalige Einreise beantragen.

F. Wie oft kann ich die Türkei mit einem gültigen Touristenvisum besuchen?

Abhängig von Ihrer Nationalität können Sie berechtigt sein, ein Touristenvisum für die einmalige oder mehrfache Einreise für die Türkei zu erhalten.

F. Brauchen Minderjährige, die in die Türkei reisen, auch ein elektronisches Visum?

Ja; Jeder, der in die Türkei reist, einschließlich Kinder und Kleinkinder, benötigt zwingend ein Visum.

F. Kann ich die Gültigkeit meines Visums verlängern?

NEIN; Das Touristenvisum für die Türkei ist bis zu 60 Tage gültig und kann nicht verlängert werden. Um länger im Land zu bleiben, müssen Sie bei der türkischen Botschaft oder dem türkischen Konsulat ein reguläres Visum beantragen.

F. Sind alle Reisepässe für ein e-Visum für die Türkei berechtigt?

Die normalen Reisepässe sind berechtigt, Diplomaten-, Beamten- und Dienstpässe sind jedoch nicht für ein Türkei-e-Visum berechtigt. Sie können jedoch ein reguläres türkisches Visum bei der Botschaft beantragen.

F. Kann das e-Visum für die Türkei verlängert werden?

Nein, das e-Visum kann nicht verlängert werden, Sie müssen also die Grenze der Türkei verlassen und wieder in das Land einreisen. 

F. Welche Konsequenzen hat eine längere Aufenthaltserlaubnis für das Türkei-Visum?

Verstöße gegen die Einwanderungsgesetze können zu Geldstrafen, Abschiebung und der Verweigerung eines Visums führen, nicht nur für die Türkei, sondern auch für andere Länder